Denn Innovationen für den Kompetenzbereich elektronischer Bauteile werden zukünftig partnerschaftlich, in Zusammenarbeit mit den fähigsten Marktakteuren, im Netzwerk gelöst.

Als innovativer Systemanbieter macht es sich btv zur Aufgabe, das leistungsfähigste Netzwerk der Branche weiterzuentwickeln und zu managen.

Kunden und Partner aus der Automotive-Branche, aus der Telekommunikations- und Konsumgüterindustrie sowie Halbleiterhersteller in allen Regionen der Erde profitieren von den Ergebnissen.

 

Philosophie

Was uns immer wieder antreibt ist die Frage, mit welchen Innovationen wir unsere Kunden weiter nach vorne bringen können. Auf diesem Weg versteht sich btv als Teil des Forschungs- und Entwicklungszweiges seiner Kunden.

Wir wollen für unsere Kunden den maximal möglichen Nutzen im Bereich elektronischer Bauteile erreichen. Den profitabelsten Wirkungsgrad erzielen dabei btv-Kunden, die ihr Geschäftsmodell komplett umstellen und mit btv die Programmier- und Logistikleistungen in allen Prozessstufen kombinieren.

 

Firmengeschichte

1992 - Gründung durch Julio Ortega als Handelshaus

1994 - Erste Projekte im Bereich Supply Chain Management

1995 - Erstzertifizierung DIN EN ISO 9002

1997 - Start der Automotive-Programmierung

2002 - Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001

2002 - Bezug des neuen Firmengebäudes in Unna
mit einer Gesamtfläche von 5.200 m2

2003 - Zertifizierung nach ISO/TS 16949

2004 - Zertifizierung nach ISO 14001

2011 - Erweiterung der Logistikfläche am Standort Unna um 1.300 m2

2012 - AEO Zertifizierung Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter

2014 - Gründung einer Niederlassung in Timisoara, Rumanien